Schleusenpost 49 – 20

Hanspeter Dill

Veröffentlicht: 25 Okt, 2021

Kaum vorstellbar, aber es ist  schon der 2. Advent am Sonntag, nur so richtig weihnachtlich will die Stimmung sich nicht einstellen. Oder soähnlich. Also hängt doch nicht alles an dem ganzen Brimborium, Konfekt, Kerzen, Kränze, denn das gibt es ja wie immer – wir haben den Wert der sozialen Dynamik unterschätzt, wenn wir das glaubten; ja und genau für die kleine soziale Dynamik, die ja noch möglich ist, taugt unser kleiner Bruder des Regow Rouge: der Nombril Rouge gerade ist er fertig geworden und sie sehen ja die kleinen Senken, in die Sie den Champagner füllen können, ihn sich mit dem dem Käse mischen lassen oder mit dem Löffelchen ein bisschen nachhelfen und die Mischung dann auslöffeln – genau das Richtige für ein Tête-à-tête  an einem schönen kalten Winterabend.

Nombril Rouge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken