Milchzicklein

Milchzicklein zerlegt noch bis zum 15 Juli auf unseren Märkten

Unsere Haltung ermöglicht uns eine gestaffelte Ablammung bei den Ziegen, sodass wir Milchzicklein von Ostern bis Mitte Juli anbieten können.

2017 erhalten Sie ab dem 21. 4. unsere Milchzicklein als Teilstücke auf den Märkten in Berlin und an Samstagen und Sonntagen in unserem Hofladen

Bestellung 2015

auf Bestellung erhalten Sie 2017 am 7. 4. auf dem Hansaplatz, am 8.4. auf der Domäne Dahlem, am 9.4. und am 13. 4. im CapriolenHofFenster Bochumer Str. 11

  • ganze oder halbe Milchzicklein ( 19 €/ kg) mit oder ohne Kopf,auch zerlegt und
  • zusammen vakuumiert (20 €/ kg)  oder als Einzelteile vakuumiert (21 € / kg) sowie
  • ofenfertig zerlegt für Capretto al forno (21 € /kg).

1 ganzes Milchzicklein wiegt ca 5 – 7 kg  ein halbes entsprechend. Sie können für 6 Erwachsenen ein halbes Zicklein rechnen.

Was sind „Milchzicklein“

Milchzicklein sind die Nachkommen von Ziegen, die sich noch hauptsächlich von der Milch ihrer Mutter ernähren. Dies geschieht bis zu eine Alter von 8 Wochen. Danach ist der Anteil von Heu, Getreide und Gras höher. Typisch für das Milchzicklein ist die zart rosa Färbung des Fleische, das nach dem Garvorgang weiß wird. Das Fleisch dieser Tiere ist so zart, dass Sie fast alle Teile kurzbraten oder auch grillen können. Die Tiere müssen dazu mindestens 5 Tage  abhängen oder 12 Stunden mariniert werden. Wir verkaufen die Teilstücke auf dem Markt bratfertig und abgehangen.

Teilstücke des Miclhzickleins:

Keule mit Haxe, Schulter mit Haxe, Karree (Rücken mit 4 cm Ripchen) Rackets (zerlegtes Karree)
Rippchen, Kotelettes, Zickennuggets (aus der Keule, sehnenfrei) Ragout, Herz, Zunge Niere, Leber.