Ziegenkäserei Capriolenhof

Willkommen auf den digitalen Seiten der Ziegenkäserei Capriolenhof. Wenn Sie hier die Seite der „Ziegenkäserei am Schleusenhof Regow“ erwartet haben, sind sie richtig. Wir haben unserem Hof, der bis 2011 nur nach dem Leitprodukt und dem Ort seiner Herstellung benannt war, einen Namen gegeben. Capriolen sind die Luftsprünge, die für Ziegen typisch sind. Eine Welle geht durch den Körper, alle vier Beine springen gleichzeitig ab, die Ziege wirft den Kopf in eine Richtung, den Rest des Körpers in eine andere, kommt auf und – die Welt sieht anders aus, die Richtung des Weges durch sie hindurch ist verändert.

Seit 5 Jahren verändert sich das Gesicht des Hofes jetzt ständig, denn wir haben 2008 nach 12 Jahren Bemühen endlich die Baugenehmigung bekommen und wir werden wohl ebenso viele Jahre bauen (Hofgeschichte ). Bei den Produkten aber setzen wir nach wie vor auf höchste Qualität. Die Fütterung mit hauptsächlich autochtonen Pflanzen (Heide, Niedermoor), die angstfrei Herdenarbeit beim Hüten, die hohe Sorgfalt im Stall und Melkstand und die passionierte handwerkliche Arbeit in der Käserei und der Affinage führen zu zarten Aromen, speckigdeftiger Kremigkeit  und wundersame Geschmacksreisen.

Auch im Jahr 14 werden sich wieder Gebäudeteile auf dem Hof verändern. Schwerpunkt dieses Jahr liegt auf der Umgestaltung des Gästebereichs mit einem neuen Streichelzoo, mehr Sitzplätzen und – ab Juli – auch überdachten Sitzplätzen. Dann können Sie auch bei Hitze im Schatten unsere Käsplatte genießen und wenn ein Gewitter alle überrascht wird Ihr Wein nicht mit Regenwasser gemischt.

Nach wie vor bleibt aber unser “privater” Bereich und der “Gästebereich” eine Einheit; wir freuen uns darauf Sie auf unserem Hof begrüßen zu dürfen und bauen auf das Gastrecht: wir sind für Sie da und teilen mit Ihnen das Beste was wir haben und Sie respektieren unsere Rückzugsorte und Schließzeiten.

Nur ökologisch

Ziegenkäserei Capriolenhof Ziegenkäserei Capriolenhof Ziegenkäserei Capriolenhof

Wir arbeiten seit 1993 ökologisch und zwar nach den strengen ökologischen Richtlinien des Anbauverbandes Verbundökohöfe , worin die EU – Bio – Richtlinien selbstverständlich enthalten sind und werden kontrolliert von der Ökokontrollstelle DE – ÖKO 0037. Als handwerkliche Käserei sind wir  Mitglied im Verband handwerkliche Milchverarbeiter, und als Ziegenzüchter im Schafzuchtverband Berlin Brandenburg .
wie Sie zu uns finden

Aktuelles

am 25. Juni für Juli/ August

So langsam geht die WM zuende und wir bereiten uns darauf vor, dass die werte (oder wertvolle) Aufmerksamkeit der Menschen sich wieder der körperlichen, geistigen und vor allem seelischen Erholung im Urtlaub in der Natur bei gutem Essen zuwendet.

ab Urlaubsbeginn am 6. Juli haben wir 4 Grillabende im Programm, jeden Mittwoch (9. /16. /23. /30. 7. 14) da gibt es alles vom Zicklein und der Ziege vom Grill: Beinscheiben, Racks, Kottelets, Feta und Spieße.

Geführte Hofrundgänge bieten wir jeden Samstag um 14 Uhr. Dabei können Sie im Stall die Ziegen sehen, den Melkstand besichtigen und natürlich alle Fragen stellen, für die Sie bis jetzt keinen Ansprechpartner gefunden haben. Bei Interesse ist das auch vor den Grillabenden möglich.

Am 30 und 31 August findet dieses Jahr unser großes Fest, das Heideblütenfest statt, mit Kutschfahrten über die blühende Heide, leckerem Essen und guter Musik

Unser Hofladen ist jeden Tag  geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Seit dem 21. Juni bis 30. August ist Sommerpause auf allen Märkten. Um Ihnen auch dann noch die Möglichkeit zu geben, Käse von uns in Berlin zu beziehen, können Sie Pakete bestellen und auf dem Hansaplatz freitags abholen.

Ab 6. September stehen wir wieder regelmäßig am Freitag auf dem Hansaplatz und am Samstag auf der Domäne Dahlem und der Halle Neun.