Ziegenkäserei Capriolenhof

Willkommen auf den digitalen Seiten der Ziegenkäserei Capriolenhof. Wenn Sie hier die Seite der „Ziegenkäserei am Schleusenhof Regow“ erwartet haben, sind sie richtig. Wir haben unserem Hof, der bis 2011 nur nach dem Leitprodukt und dem Ort seiner Herstellung benannt war, einen Namen gegeben. Capriolen sind die Luftsprünge, die für Ziegen typisch sind. Eine Welle geht durch den Körper, alle vier Beine springen gleichzeitig ab, die Ziege wirft den Kopf in eine Richtung, den Rest des Körpers in eine andere, kommt auf und – die Welt sieht anders aus, die Richtung des Weges durch sie hindurch ist verändert.

Seit 7 Jahren verändert sich das Gesicht des Hofes jetzt ständig, denn wir haben 2008 nach 12 Jahren Bemühen endlich die Baugenehmigung bekommen und wir werden wohl ebenso viele Jahre bauen (Hofgeschichte ). Bei den Produkten aber setzen wir nach wie vor auf höchste Qualität. Die Fütterung mit hauptsächlich autochtonen Pflanzen (Heide, Niedermoor), die angstfrei Herdenarbeit beim Hüten, die hohe Sorgfalt im Stall und Melkstand und die passionierte handwerkliche Arbeit in der Ziegenkäserei und der Affinage führen zu zarten Aromen, speckigdeftiger Kremigkeit  und wundersame Geschmacksreisen.

Auch wenn  das an dieser Stelle 2014 angekündigte Vordach noch nicht ganz fertiggestellt ist  – die Begrünung fehlt noch – so ist es doch für viele, die im Boot vorbeifahren,  ein Grund auszusteigen und es zu bewundern.

Das Haus von Ziegenkäserei CapriolenhofDie Schwalben nisten schon darunter als es noch im Bau war und wir sind froh, dass wir endlich trockenen Fußes vom Wohnhaus in den Laden gehen können.

Nach wie vor bleibt aber unser „privater“ Bereich und der „Gästebereich“ eine Einheit; wir freuen uns darauf Sie auf unserem Hof begrüßen zu dürfen und bauen auf das Gastrecht: wir sind für Sie da und teilen mit Ihnen das Beste was wir haben und Sie respektieren unsere Rückzugsorte und Schließzeiten.

Nur ökologisch

Verbund Ökohöfe e.V. euBiosiegel vhm_logo

Wir arbeiten seit 1993 ökologisch und zwar nach den strengen ökologischen Richtlinien des Anbauverbandes Verbundökohöfe , worin die EU – Bio – Richtlinien selbstverständlich enthalten sind und werden kontrolliert von der Ökokontrollstelle DE – ÖKO 0037. Als handwerkliche Käserei sind wir  Mitglied im Verband handwerkliche Milchverarbeiter, und als Ziegenzüchter im Schafzuchtverband Berlin Brandenburg .
wie Sie zu uns finden

Aktuelles von der Ziegenkäserei Capriolenhof

dryaged old goat und Ziegekäse im Winter (6.12.15) 

Das Jahr geht zu Ende und während die anderen Ziegenkäsereien schon seit November in die Winterpause gegangen sind, haben wir immer noch jeden Tag frische Milch in der Ziegenkäserei. Trotzdem bleibt unser  Hofladen bis Ostern geschlossen. Wir wollen Ihnen , liebe Gäste, den unbefestigten Waldweg zu unserer Ziegenkäserei im Winter nicht zumuten. Aber auf den Berliner Märkten  stehen wir den ganzen Winter, sofern die Tagestemperaturen nicht unter 10° minus sinken. Auf dem  Hansaplatz  jeden Freitag von 12 bis 18.30, auf der Domäne Dahlem jedenSamstag von 8 – 12 Uhr und auf dem Viktoria- Luise – Platz  jeden Samstag von 10 bis 16 Uhr Außerdem können Sie einige unserer Produkte jetzt auch in Blohmeyers Käseladen in der Pestalozzistraße 54 a  in Charlottenburg kaufen. In der Halle 9 sind wir nicht vertreten.
Weihnachtszeit ist Bratenzeit. Zur Zeit verkaufen wir auf unseren Märkten Keulen und Schultern von Zicklein, die über Sommer auf den Havelwiesen geweidet haben und dryaged old goat also gut abgehangenes Ziegen – Fleisch von älteren Tieren. Davon haben wir Steaks aus dem Rücken und der Keule, Keulen als Braten und – auf Bestellung –  auch ausgestoßene Keulen und kleiner Bratenstücke. Die ersten Märkte im neuen Jahr 2016 mit Ziegenkäse und Ziegenfleisch von unserer Ziegkäserei „Capriolenhof“ aus dem Land Brandenburg finden am 8. und 9. Januar statt.